Gedenke des Todes – Lasergravur

Gedenke des Todes – Lasergravur

40.00

Kostenloser Versand ab einem Gesamt-Warenkorbwert von 50€

Auf Holz Gelasert und mit Holz und Glas eingerahmt erinnert dieses Bild an die Vergänglichkeit des Menschen.

Der Ausdruck Memento mori (lateinisch, sinngemäß „Sei dir der Sterblichkeit bewusst“) entstammt dem antiken Rom. Dort gab es das Ritual, dass bei einem Triumphzug hinter dem siegreichen Feldherrn ein Sklave stand oder ging. Er hielt einen Gold- oder Lorbeerkranz über den Kopf des Siegreichen und mahnte ununterbrochen mit den folgenden Worten

Memento mori.“ („Bedenke, dass du sterben wirst.“)

Memento te hominem esse.“ („Bedenke, dass du ein Mensch bist.“)

Respice post te, hominem te esse memento.“ („Sieh dich um und bedenke, dass auch du nur ein Mensch bist.“)

Es wurde damit bereits vor weit über 2000 Jahren zu einem Symbol der Vanitas, der Vergänglichkeit, später dann zu einem Bestandteil der cluniazensischen Liturgie.

Upload nicht möglich!<br/>Bitte verwenden Sie einen vollständig HTML5-kompatiblen Browser wie Chrome oder FireFox.

Garantiert sicherer Checkout

Auf Holz Gelasert und mit Holz und Glas eingerahmt erinnert dieses Bild an die Vergänglichkeit des Menschen.

Größe23 × 32 × 2 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gedenke des Todes – Lasergravur“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen